Skip to Content

Top 5 Wege wie Kreditkartennummern mit der aktuellen Technologie gestohlen werden

Top 5 Wege wie Kreditkartennummern mit der aktuellen Technologie gestohlen werden

Be First!

Kreditkartendiebstahl ist in Amerika zu einem großen Problem geworden. Forscher schätzen, dass 10% der Amerikaner Opfer von Kreditkartenbetrug geworden sind. Die Umstellung auf die Chip-and-PIN-Technologie sollte diese Raten drastisch senken, aber im Moment ist die Bedrohung noch sehr real. Unten aufgeführt, in keiner bestimmten Reihenfolge, sind die ersten fünf Möglichkeiten, wie Kreditkartennummern gestohlen werden.

Datenschutzverletzungen

21 - Top 5 Wege wie Kreditkartennummern mit der aktuellen Technologie gestohlen werden

Der massive Kreditkartenbruch von Target Ende 2013 hat dazu beigetragen, dass Datenhacks zu einem der wichtigsten Verbraucherprobleme in den USA wurden. Das jüngste Beispiel für diese Hacks ist Home Depot, von dem rund 56 Millionen Kredit- und Debitkarten betroffen waren.

Im Falle eines Datenverstoßes verwendet ein Hacker oder ein Team von Hackern bösartige Software oder „Malware“, um sich bei den gespeicherten Kreditkartendaten eines Unternehmens anzumelden. Es gibt auch seltene Fälle, in denen jemand, der für das Unternehmen arbeitet oder Zugriff auf Firmendateien hat, Karteninformationen manuell während der Arbeit stiehlt. Diese Informationen können Kartennummern, Ablaufdaten und Sicherheitscodes enthalten, je nachdem, wie das Unternehmen die Daten speichert und verschlüsselt.

Kartenabschäumer

25 - Top 5 Wege wie Kreditkartennummern mit der aktuellen Technologie gestohlen werden

Hand inserting ATM card into bank machine to withdraw money. businessman men hand puts credit card into ATM

Kreditkarten-Skimming ist eine weitere Möglichkeit, Kartennummern zu stehlen. In diesem Fall wird ein kleines Gerät in einen Geldautomaten oder Kreditkartenleser gesteckt, um Informationen zu speichern, wenn eine Karte gezogen wird. Ein Kellner in einem Restaurant kann einen Skimmer benutzen, um Karteninformationen zu stehlen, wenn er die Karte eines Kunden nimmt, um für eine Mahlzeit zu bezahlen.

Abschäumgeräte sind klein und diskret konzipiert – man würde sie nicht bemerken, wenn man nicht speziell nach einem Abschäumer sucht. Sie können von einer Kamera irgendwo über der Tastatur begleitet werden, damit die Hacker die PINs von Debitkarten verfolgen können. Die Informationen aus dem Skimmer werden entweder manuell aus dem Gerät entfernt oder über Bluetooth an ein Telefon oder ein Tablett übertragen.

Emails

22 - Top 5 Wege wie Kreditkartennummern mit der aktuellen Technologie gestohlen werden

Identitätsdiebe können Karteninformationen durch betrügerische E-Mails stehlen. Es gibt viele Arten von E-Mails, die zu Kartendiebstahl führen, aber Phishing-E-Mails sind in der Regel die größten Schuldigen. Diese E-Mails sind so gestaltet, dass sie aussehen, als wären sie von einem legitimen Unternehmen, das Sie vielleicht kennen oder häufig besuchen. Die E-Mails führen Sie zu einer gefälschten Website, die fast identisch mit der realen Website aussieht. Wenn Sie Ihre Zugangsdaten oder Ihre Kartennummer eingeben, haben die Phisher Ihre Daten erfasst.

Klicken Sie niemals auf einen Link, der in einer unaufgeforderten E-Mail zu Ihnen kommt. Wenn Sie etwas online tun müssen, gehen Sie auf die eigentliche Website und loggen Sie sich ein. Wenden Sie sich auch an das Unternehmen, wenn Sie verdächtige E-Mails erhalten.

Post

23 - Top 5 Wege wie Kreditkartennummern mit der aktuellen Technologie gestohlen werden

Diebstahl von Kreditkarteninformationen durch die Post kann als alte Schule angesehen werden, aber Gauner tun es die ganze Zeit. In einigen Fällen nimmt ein Dieb tatsächlich E-Mails aus Ihrem Postfach, um Schecks oder Kontoinformationen zu stehlen, die auf einem Zahlungsabschnitt aufgeführt sind. Wenn Sie Ihre Rechnungen online, persönlich oder telefonisch bezahlen, können Sie dieses Problem möglicherweise vermeiden.

Eine andere Möglichkeit, wie Hacker Karteninformationen per Post stehlen können, ist ein gefälschtes Sonderangebot. Sie können sagen, dass Sie einen Preis oder eine Reise gewonnen haben und das Unternehmen einen Scheck, eine Zahlungsanweisung oder eine Kreditkartennummer benötigt, um Ihren Preis zu sichern. In dem Moment, in dem Sie diesen Brief mit der Post verschicken, geben Sie ihnen die Werkzeuge, die sie brauchen, um Ihre Informationen zu stehlen.

Telefonanrufe

24 - Top 5 Wege wie Kreditkartennummern mit der aktuellen Technologie gestohlen werden

Möglicherweise erhalten Sie einen Anruf von jemandem, der versucht, Ihre Karteninformationen entgegenzunehmen – möglicherweise werden Sie über ein mögliches Problem mit Ihrem Kredit-Score informiert, auch wenn eines nicht existiert. (Der Film Identitätsdiebstahl 2013 mit Jason Bateman und Melissa McCarthy schildert diesen Prozess sehr genau. Anrufer können Sie über eine überfällige Rechnung informieren, die Sie sofort bezahlen müssen, um Ihr Konto aktiv zu halten. Geben Sie niemals Ihre persönlichen Daten oder Kontoinformationen bei einem Telefonanruf weiter, es sei denn, Sie haben diesen Anruf an eine vertrauenswürdige Firma und eine verifizierte Telefonnummer eingeleitet.

Lassen Sie sich nicht dem Identitätsdiebstahl zum Opfer fallen. Halten Sie Ihre Finanzdaten so weit wie möglich geheim und überwachen Sie Ihre Konten regelmäßig. Und alarmieren Sie die zuständigen Behörden beim ersten Anzeichen von Ärger.

Previous
Next

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*